Fr. Dr. Michel und Fr. Dr. Ruck haben im Europahotel Ludwigshafen eine Fortbildung zum Thema "Neurofunktionstherapie (NF!T®) aus logopädischer und kieferorthöpädischer Sicht" ausgerichtet. Dazu konnten sie die Logopädin Frau Elke Rogge gewinnen, die ihr eigens entwickeltes Behandlungskonzept Neurofunktionstherapie präsentierte.

Diese Veranstaltung wurde für alle interessierten Logopäden und Logopädinnen aus der Umgebung ausgerichtet. Fr. Dr. Ruck referierte zum Thema „Auswirkungen myofunktioneller Störungen auf die Gebissentwicklung“ und Frau Rogge stellte ihr individuell entwickeltes Behandlungskonzept Neurofunktionstherapie (NF!T®) genauer vor. Ihr Vortrag war zusätzlich mit praktischen Einheiten gespickt, um die Handhabung der verschiedenen logopädischen Übungen am Patienten zu verdeutlichen.

Ein sehr gelungener Tag mit großem interdisziplinärem Austausch und vielen neuen Impressionen!

 

 

 

zurück