Dr. Ellen Michel

Dr. Ellen Michel

Icon
Vanessa Ruck

Vanessa Ruck

Icon

Ganz herzlich begrüße ich Sie in unserer Praxis und freue mich, dass Sie sich Zeit nehmen mich und unsere Praxis ein wenig näher kennen zu lernen.

Berufsausbildung

Nach dem Studium der Zahnmedizin in Mainz habe ich meine Weiterbildung zur Kieferorthopädin in Worms und an der Universität Heidelberg absolviert. In dieser Zeit erfolgte die Familiengründung und 1989 die Niederlassung in eigener Praxis in Ludwigshafen. Mit Unterstützung der ganzen Familie bin ich als junge Kieferorthopädin in die Aufgabe hineingewachsen Familienleben und Beruf zu meistern und bin heute stolz 2 erwachsene Söhne zu haben und mir Freude und Engagement für den schönsten Beruf der Welt bewahrt zu haben.

Von Anfang an habe ich mich für die Zahngesundheit der Kindergartenkinder engagiert und engagiere mich seit 1994 im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege. Mit viel Freude kümmere ich mich im Stadtteil Süd um die Zahngesundheit von 4 Kindergärten.

Ich arbeite besonders gerne mit meinen jugendlichen Patienten, es ist mir wichtig, sie ernst zu nehmen. Es ist eine spannende und erfüllende Aufgabe ihre Entwicklung vom Kind zum Teenager zu begleiten. Wenn sie uns dann mit ihrem strahlenden Lächeln nach einigen Jahren der Behandlung verlassen, ist das die schönste Belohnung.

Ich bin stolz darauf, dass viele unserer Teammitglieder mich schon seit Praxisbeginn begleiten und auch meine erste Auszubildende zählt auch heute noch zu unseren Mitarbeitern. Inzwischen kommen auch schon die ersten Mütter mit ihren Kindern zu mir, die als Kind hier behandelt worden sind.

Berufstätigkeit

Seit 1994 habe ich die Weiterbildungsberechtigung zur Ausbildung von jungen KollegInnen zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie und habe bis heute 6 Kollegen auf dem Weg in diesen schönen Beruf ausgebildet.

Seit Januar führe ich die Praxis zusammen mit meiner Kollegin Fr. Ruck. Die Zusammenarbeit macht uns beiden viel Spaß und verbindet den Elan der Jugend mit jahrelanger Berufserfahrung. Nach Jahren in der Einzelpraxis ist das besonders befruchtend und ich freue mich auf die kommenden gemeinsamen Jahre und die damit verbundene Kontinuität für unsere Patienten. 

Persönliche Daten

Privat bin ich eine begeisterte Mountainbikerin und habe zusammen mit meinem Mann und den Söhnen schon 2 Mal die Alpen mit dem Fahrrad überquert. Ich liebe die Pfalz, den Rotwein und lebe gerne in Ludwigshafen, das besser ist als sein Ruf. Zusammen mit langjährigen Kolleginnen besuche ich regelmäßig die verschiedensten Fortbildungsveranstaltungen in Europa und den USA.

Ich hoffe, dass Sie die positive Atmosphäre in unserer Praxis spüren und bedanke mich, dass sie uns Ihr Vertrauen schenken.

Zum Lebenslauf

Liebe Patienten, liebe Eltern, liebe Kollegen,

ich freue mich über Ihr Interesse an unserer Praxis und begrüße Sie herzlich auf unserer neu gestalteten Internetseite.

Ich bin 31 Jahre jung, gebürtige Pfälzerin und lebe mit meinem Mann, unserer kleinen Tochter Emilia und unserem Hund in Deidesheim an der schönen Weinstraße. Nach dem Studium der Zahnmedizin an der Johann- Wolfgang- Goethe- Universität in Frankfurt/ Main verschlug es mich in das schöne München. Dort habe ich ein Jahr als Zahnärztin gearbeitet und mein Wissen aus der Universität erweitert.

Im Jahr 2011 bot sich mir die Gelegenheit, bei meiner lieben Kollegin Fr. Dr. Ellen Michel die Weiterbildung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie zu absolvieren. Parallel dazu hatte ich das große Glück, im Rahmen des bundesweit einzigartigen, zweijährigen Postgraduierten- Weiterbildungsprogramms der Universität Frankfurt/Main unter der Leitung von Prof. Dr. Schopf viele neue und moderne Behandlungskonzepte aus der ganzen Welt kennenzulernen und namhafte Referenten zu hören. Im Juli 2014 habe ich dann meine Prüfung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie erfolgreich abgelegt.

Derzeit befindet sich meine Dissertation zum Thema: „Traumatisch bedingte Verletzungen der Zähne und des Zahnhalteapparates“ kurz vor dem Abschluss.

Seit 2015 führen Fr. Dr. Michel und ich mit viel Enthusiasmus und Freude am Beruf die Praxis gemeinsam. Dadurch bietet sich mir die Möglichkeit die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft sowie innovative Behandlungstechniken mit dem Erfahrungsschatz jahrelanger Patientenbehandlung zu kombinieren. Meinen Schwerpunkt lege ich dabei ganz bewusst auf die kieferorthopädische Frühbehandlung , um schon bei unseren ganz jungen Patienten der Entwicklung von gravierenden Fehlstellungen vorzubeugen. Hierzu sammle ich bei unserer kleinen Tochter sozusagen authentische Erfahrungen.

Aber auch die Arbeit mit kieferorthopädischen Miniimplantaten begeistert mich, da man dadurch komplizierte Behandlungsaufgaben verblüffend einfach lösen kann. Es liegt mir besonders am Herzen, unsere Patienten positiv für die Behandlung zu motivieren und auf ihrem Weg zu einem gesunden Gebiss zu begleiten. Eine persönliche Arzt- Patientenbeziehung ist für mich dabei der Schlüssel zum Erfolg.

Ich hoffe Sie bald in unserer Praxis persönlich begrüßen zu dürfen und freue mich, wenn Sie sich dazu entscheiden, die Behandlung vertrauensvoll in unsere Hände zu legen.

Zum Lebenslauf

Image-

Frau Theresa Mai

Praxiseintritt: 2015
Seit August 2015 absolviert Frau Theresa Mai ihre Weiterbildung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie. Sie bereichert mit ihren regelmäßigen Fortbildungen in Bonn unsere Praxis um die neuesten fachspezifischen Erkenntnisse.

Image-

Frau Linda Weitz

Praxiseintritt: 1992
Frau Linda Weitz begrüßt Sie freundlich an der Rezeption. Sie ko­ordiniert sämtliche Praxis­abläufe von der Terminvergabe bis zur Rechnungsstellung und übernimmt die vertrauensvolle Aufgabe der Abrechnung.

Image-

Frau Ute Hauck

Praxiseintritt: 1992
Frau Ute Hauck begrüßt Sie freundlich an der Rezeption und übernimmt die verwaltungstechnischen Aufgaben der Praxis. Sie ist Ihr kompetenter Ansprechpartner bei Fragen rund um die Krankenkasse.

Image-

Frau Nadine Frank

Praxiseintritt: 2003
Frau Nadine Frank betreut Sie als kieferorthopädische Fachhelferin während der Behandlung. Sie ist eine kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die verschiedenen Behandlungs­apparaturen sowie zu Mundhygiene und Prophylaxe. Außerdem ist sie ver­antwortlich für das praxis­spezifische Qualitäts­management und unterstützt Fr. Hauck tatkräftig im Verwaltungsbereich.

Image-

Frau Jenny Michalewicz

Praxiseintritt: 2012
Frau Jenny Michalewicz betreut Sie als kieferorthopädische Fachhelferin während der Behandlung. Sie ist eine kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die verschiedenen Behandlungs­apparaturen sowie zu Mundhygiene und Prophylaxe. Desweiteren ist sie als Hygienebeauftragte zuständig für die korrekten hygienischen Abläufe in der Praxis.

Image-

Frau Mirka Zitzmann

Praxiseintritt: 2007
Frau Mirka Zitzmann betreut Sie als kieferorthopädische Fachhelferin während der Behandlung. Sie ist eine kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die verschiedenen Behandlungs­apparaturen sowie zu Mundhygiene und Prophylaxe. Darüber hinaus absolviert Frau Zitzmann zurzeit eine Weiter­bildung zur Praxismanagerin.

Image-

Frau Sabine Christ

Praxiseintritt: 1989
Frau Sabine Christ betreut Sie als kieferortho­pädische Fachhelferin während der Behandlung. Sie ist eine kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die verschiedenen Behandlungs­apparaturen sowie zu Mundhygiene und Prophylaxe. Desweiteren kümmert sie sich um das Patientenarchiv und verwaltet die Gipsmodelle aller Patienten.

Image-

Frau Tamara Piazza

Praxiseintritt: 2012
Frau Tamara Piazza betreut Sie als kieferorthopädische Fachhelferin während der Behandlung. Sie ist eine kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die verschiedenen Behandlungs­apparaturen sowie zu Mundhygiene und Prophylaxe. Sie kümmert sich außerdem als Röntgenbeauftragte um unsere digitalen Röntgengeräte und organisiert für alle Mitarbeiter die regelmäßige Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz bei der Zahnärztekammer.

Image-

Frau Jessica Mehrbreier

Praxiseintritt: 2015
Frau Jessica Mehrbreier verstärkt unser Team als Auszubildende zur Zahnmedizinischen Fachangestellten und erlernt dabei alle anfallenden Aufgaben unserer Praxis.

Image-

Frau Nicole Fehres

Praxiseintritt: 1992
Frau Nicole Fehres betreut Sie als kieferorthopädische Fachhelferin während der Behandlung. Sie ist eine kompetente Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die verschiedenen Behandlungs­apparaturen sowie zu Mundhygiene und Prophylaxe.

Image-

Frau Ines Jähn

Praxiseintritt: 1991
Frau Ines Jähn ist unsere fachkundige Zahntechnikerin mit einer Spezialisierung für kieferorthopädische Apparaturen und stellt Ihre individuellen Behandlungs­geräte her.

Image-

Frau Angela Brandenburger

Praxiseintritt: 2008
Frau Angela Brandenburger ist verantwortlich für die Herstellung der Anschauungs- und Planungsmodelle.

Image-

Frau Sigrid Ritter

Praxiseintritt: 1990
Frau Sigrid Ritter ist verantwortlich für die Herstellung der Anschauungs- und Planungsmodelle.

Unsere Räume

  • Unsere Räume
  • Unsere Räume

Qualitätsmanagement

Mit Beginn des Jahres 2011 musste jede Praxis ein praxis­spezifisches Qualitätsmanagement eingeführt haben.

Wir arbeiten bereits seit einigen Jahren mit einem solchen System und haben dadurch sowohl unsere internen Betriebsabläufe verbessert, als auch die Sicherheit am Arbeitsplatz erhöht.

Wir haben inzwischen ein lebendiges, computergestütztes System erarbeitet, das täglich genutzt und ständig gemeinsam weiterentwickelt wird.